Showing: 1 - 10 of 15 RESULTS
Ferien

Ouzo

Nur noch kurz auf den Kleinen warten, dann haben wir freie Bahn zum auslaufen. Knapp vor acht zischen wir ab. Schön gemütlich mit etwas Rückenwind motoren wir dem Süden entgegen. Wir wollen nach Plomari ganz im Süden von Lesbos. Schöne Stadt und ein Museum für Ouzo soll es da geben. Auch eine Marina gibt es …

Ferien

Kapellenbucht

Der Wind hat sich gelegt, wir verlassen diese wunderschöne Stadt. So waren wir vertäut. Abstossen, Leinen alle auf der Ulalena und nur noch die Kette hochziehen. Passt. Ein Problem weniger. Jetzt muss nur noch das Wetter mitmachen. Heute ist es zwar egal, aber Morgen Montag sollten wir nicht zu wildes Wetter für die über 50 …

Ferien

Chora – wow!

Das Wetter passt ja wunderbar. Ohne Wellen und mit etwas Rückenwind legen wir von dieser grünen Insel ab. Der Autopilot fährt seine Schlangenlinien und wir können die Fahrt geniessen. Kurz vor der Insel, kommt der Wind doch noch etwas auf, sodass wir trotzdem auf den über 40 Meilen die Segel setzen können. Der Brocken wir …

Ferien

In Concert

7:30 Uhr, die Bauarbeiter fangen an, ihre grossen Maschinen zu starten. Es währe eigentlich Super Ruhig hier. Keine Wellen, kein Wind und kein Geschrei, dafür gibt es ja die grossen Motoren. Sonst würde uns ja viel zu Wohl 😉 Wir bleiben aber trotzdem noch etwas liegen und um neuen zeihe ich endlich den Pickel noch. …

Ferien

Hüttendorf

Wir verlegen uns an die Ostseite von Sithonia. Zuerst mache ich aber noch vom freien Wasser gebrauch. Die Ulalena kurz vom Salz befreien und auch den Tank wieder ganz füllen. Dann sind wir bereit. Es ist schon fast zehn Uhr, bis wir endlich in die Gänge kommen. Hafengebühren bezahlt und alles versorgt. Ablegen. Der Wind …